Aktivitäten Sommer

Groppensteinschlucht
Der neu inszenierte Schluchtenweg ist ein Erlebnis für alle Sinne. Entlang des Weges wird man für die Schlucht und die "5 Sinne" sensibilisiert. Wildromantische Bergsturzszenerien, phantastische Wasserfälle, wie Groppenstein- und Zechnerfall, und Kolken bringen Sie zum Staunen. 

weitere Informationen


Wassersport - Rafting, Canyoning, Wakeboarding und mehr...
Die "Wilden Wasser" des Mölltales bieten unvergessliche Urlaubserlebnisse für alle, die das Abenteuer suchen. Die Möll zählt zu den attraktivsten Raft-Gewässern der Ostalpen. Höchste Wasserqualität, die nahezu unverbaute Strecke und der konstante Wasserpegel lassen die Herzen von Wildwasser-Freunden höher schlagen. In speziell ausgesuchten und abgesicherten Schluchten warten atemberaubende Canyoningtouren.

weitere Informationen


Rad-Trekking
Familienfreundliches Radeln am Glocknerradweg und imposante Naturlandschaften entlang des Alpe-Adria Radweges: Die Radwege rund um Obervellach und Reisseck bringen Sie zu den schönsten Plätzen.

weitere Informationen

AIRTIME AUSTRIA – Professional Tandem Paragliding
Wer dieses Gefühl einmal erlebt hat, möchte es immer und immer wieder spüren! Frei wie ein Adler in aller Stille durch die Lüfte schweben. Freiheit, Ruhe, Energie.
Beim Gleitschirm Tandemfliegen ist man frei von allen Gedanken, man konzentriert sich auf den Augenblick, dem Hier und Jetzt. Der Alltag, die Hektik, der Stress, bleiben zurück. Wind im Gesicht, Blick in weite Ferne, das Gefühl der Grenzenlosigkeit… und die atemberaubendste Aussicht der Welt! Startplatz ist direkt beim Almgasthof Himmelbauer.

weitere Informationen

Aktivitäten Winter

Skigebiet Mölltaler Gletscher
Das ist Europarekord in Punkto Schneesicherheit: auf sagenhafte 330 Betriebstage kommt dieses Jahr Kärntens einziges Gletscherskigebiet, der Mölltaler Gletscher!

weitere Informationen


Skigebiet Ankogel
Der traditionsreiche Alpinskiberg Ankogel hat sich zum angesagten Freeride-Geheimtipp entwickelt: kein Wunder, angesichts der in der Sonne funkelnden Tiefschneehänge hoch über der „Perle des Nationalparks“, dem Bergsteigerdorf Mallnitz.

weitere Informationen


Familienwinter
Der Winter in Oberkärnten ist bunt und vielseitig: Da hört man das Jauchzen der Skifahrer an einem strahlenden Tag nach Neuschnee und das Lachen der Kinder beim Schneemann bauen. Familien genießen Rodeln, geführte Schneeschuhwanderungen mit dem Nationalpark-Ranger oder Winterreiten.

weitere Informationen

Quelle und weitere Informationen: http://www.obervellach.at/